27 May 2013

Exklusive Kleider für exklusive Damen – Tipps & Tricks

Posted by Fashion Victim

Anlässe für exklusive Kleidung gibt es genug. Ob im Theater, im Beruf oder auf Einladungen, mit einfachen Mitteln lassen sich große Effekte erzielen. Denn der Blickfang auf einer jeden Feier sind schließlich die Frauen, die mit ihrem Outfit begeistern. Dabei muss die Kleidung nicht von teuren Edelmarken stammen. Viel wichtiger ist ein Gespür für die richtigen Farben, Kombinationen und Accessoires.

Welche Farben zu welchen Anlässen?

Elegantes KleidZu besonderen Anlässen bieten sich bestimmte Farben an. Der Klassiker unter den Farben für exklusive Kleidung ist schwarz. Mit schwarz kann frau nichts falsch machen. Schwarz wirkt gleichermaßen elegant und schick. Aufpassen müssen jedoch Frauen mit sehr blasser Hautfarbe. In diesem Fall bildet schwarz einen zu großen Kontrast zur Hautfarbe und wirkt dementsprechend kühl.

Bunt hui, neon pfui

Neben schwarz gibt es viele weitere Farben, die elegant wirken. Wichtig dabei ist jedoch, dass die Farben nicht zu grell wirken. Neonfarben haben bei eleganter Mode nichts zu suchen. Je nach Haut- oder Haarfarbe bieten sich lila oder rot an. Im Fashion-Trend liegen zur Zeit Pastellfarben. Exklusive Kleider für exklusive Damen können auch mal etwas bunter sein. Bewusst eingesetzte Farbtupfer ziehen die Blicke der BesucherInnen auf sich.

Auch Hosen, Röcke und Mäntel wirken elegant

Kleider sind nicht die einzige Möglichkeit für das besondere Outfit. Eine geschickte Kombination aus Röcken, Oberteilen und Jacken kann zu bestimmten Anlässen sogar passender wirken. Bei Veranstaltungen im beruflichen Kontext wirken mehrteilige Outfits seriöser als ein Kleid. Mehrteiler können durch Farbkombinationen aufgepeppt werden. Eine schwarze Hose wirkt gleich aufregender, wenn ein Blazer in Lila dazu getragen wird. Zu Kleidern wiederum passen kleine Jäckchen, die sich etwas abheben.

Exklusive Kleider für exklusive Damen: Accessoires nicht vergessen!

Fast so wichtig wie das Kostüm sind die richtigen Accessoires. Ringe, Ketten und Armbänder geben dem Outfit das „gewisse Etwas“. Mit Accessoires können Damen ihr Outfit genau auf die eigene Persönlichkeit abstimmen. Hier gilt: Weniger ist mehr. Eine schöne Halskette allein erzielt häufig eine bessere Wirkung als ein Outfit, dass mit Schmuck überhäuft ist. Zu viel Schmuck wirkt schnell protzig.

Der eigene Typ zählt!

Wichtig bei dem richtigen Outfit ist jedoch vor allem eins: Frau muss sich darin wohl fühlen. Wenn das Outfit der Persönlichkeit der Trägerin entspricht und sie es gerne trägt, zeigt sich das in ihrer Haltung und Ausstrahlung. Jeder Typ Frau hat andere Vorlieben an Kleidung, Schuhen und Accessoires. Trifft das Outfit den eigenen Still, kann frau nur Erfolg haben.

Comments are closed.