5 Sep 2014

Günstiges Markenshopping für die Herbsttrends

Posted by Fashion Victim

Trends im Herbst mit Trends

Der Sommer ist wohl endgültig vorbei, das müssen wir uns jeden Morgen eingestehen, wenn wir uns ein Tagesoutfit aussuchen und vor die Türe gehen. Vorbei die Zeiten von Short, Röckchen und Tanktop, jetzt heißt es schon längst wieder Leggings, Strumpfhose und Lederjacke.

Doch ist das wirklich etwas Schlechtes? Betrachtet man die Onlineshops, die ihre Herbst- und Winterkollektionen präsentieren auf keinen Fall, denn es gibt so viele tolle Schnitte, Farben und Muster zu entdecken, dass die paar Temperaturen weniger schon gar nichts mehr ausmachen.

Trends im Herbst

Die Trendfarbe auch in diesem Herbst ist beispielsweise Bourdeaux. Gerne kombiniert mit schwarz, braun oder senfgelb bringt es die Trägerin zum Strahlen. Auch bei Strumpfhosen hat das langweilige schwarz längst ausgedient. Wer es bunt mag, der kann zu Musterstrumpfhosen greifen. Etwas gediegener sind dagegen die Hosen in dunkelblau, grau, braun und der Trendfarbe schlechthin bourdeux. Mindestens genauso angesagt wie das dunkle Rot ist diesen Herbst auch wieder der Metallic Look. Ob als Jäckchen oder sogar als enganliegende Hose, mit einem Kleidungsstück im metallischen Look sind Sie sicherlich der Hingucker und ernten jede Menge neidische Blicke.

Viele schöne Sachen gibt es also, die man diesen Herbst unbedingt in seinen Kleiderschrank mit aufnehmen sollte. Wäre da nicht die Geldbörse, die manches Mal streikt und weint, wenn zu Markenkleidung, die natürlicherweise ein wenig teurer ist, gegriffen wird.

Marken zum Schnäppchenpreis

Herbstfarben auswählen

Bei Markenpreissturz kann man nun für die Herbst- und Winterkollektion beispielsweise jedoch richtig gut zuschlagen, denn wie der Name der Webseite schon sagt, gibt es dort Marken zu Schnäppchenpreisen. Ein weiterer Pluspunkt des Onlineshops ist, das dort nicht nur die üblichen Verdächtigen aus der heimischen Einkaufsstraße anzutreffen sind, sondern viele Marken aus dem Ausland, die man in Deutschland sonst nur schwer und schon gar nicht zu günstigen Preisen bekommt.

Wer modische Kleidung für den Büroalltag sucht, wird beispielsweise bei der Marke Seidensticker wacklige Knie bekommen. Der deutsche Hersteller ist vor allem für seine großen Auswahl an Blusen und Hemden bekannt. Wer lieber sportlichere Outfits für die Freizeit sucht, der wird sich bei der Marke Bella gut aufgehoben fühlen. Tanktops, kuschlige Sweatshirts und Pullover mit schönen Aufdrucken gibt es dort für Jung und Alt. Markenkleidung muss schließlich nicht immer unverhältnismäßig teuer sein.

Comments are closed.