20 Aug 2013

Trachtenmode zwischen Tradition und Moderne

Posted by Fashion Victim

Wer an Trachtenmode denkt, hat wahrscheinlich erst einmal das Oktoberfest oder andere große Volksfeste im Kopf. Aber Trachtenmode ist weitaus mehr als nur eine Verkleidung, wenn es ums Feiern geht. Mittlerweile hat sich ein ganzer Modezweig entwickelt, der stylische Trachtenmode designt. Moderne Trachten spielen mit unterschiedlichsten Designs und Farben.
Wer sich für ein Stück Tradition entscheidet findet modische Dirndl und schicke Trachtenmode bei www.trachten-fashion.de.

Das Dirndl – ein Kleid mit Stil

Frau mit DirndlTraditionell bestanden Trachten und Dirndl früher aus dicken Stoffen wie Flachs- oder Schurwolle. Je nach Ausführung und Region wurden Trachten als Festtagskleidung oder Arbeitskleidung getragen.
Heutzutage ist das Dirndl in Design und Aussehen mit Sicherheit so wandlungsfähig wie die Trägerinnen selbst. Als Stoffe werden nun oft leichte Polyester, Seide und Leinen vernäht. Mit langem Rock erscheint es festlich und elegant, währen das Dirndl mit Minirock und weitem Blusenausschnitt sehr sexy aussieht. Mit den passenden Schürzchen aus Satin und Accessoires ist das Outfit fertig. Die Trachtenschürze kann abhängig von Stoff und Design dem Kleid eine persönliche Note geben. Daher sollte man immer gleich mehrere Schürzen parat haben. Die Seidenschürze begleitet das Dirndl zur Hochzeit, im Biergarten kann es dann ruhig etwas bunter sein. Im Gegensatz zu früher hat die Trachtenschürze heute nur noch eine modische Funktion. Weitere unentbehrliche Dirndl-Accessoires sind zum Beispiel Trachten-Halskette, Trachten-Armbänder und Trachten-Ohrringe.

Traditionsschmuck Charivari

Das Charivari war traditionell ein beliebter Glücksbringer für die Jagd. Es besteht aus einer Kette und wird durch Anhänger wie Medallions, Tierzähne, metallene Tierköpfe verziert. Es wird an der Hosentür der Lederhose befestigt. Traditionell durften diese Schmuckstücke nicht gekauft, sondern nur verschenkt und weiter vererbt werden. Heutzutage sind diese Schmuckstücke wesentlich filigraner und werden auch von der Damenwelt getragen. Bei einem Charivari-Dirndl ist das Schmuckstück schon in der Kleidung eingearbeitet und die Schmuckstücke haben einen festen Platz.

Trachtenmode für den Herren

Nicht nur Frauen haben die Möglichkeit sich traditionsbewusst zu kleiden. Auch dem Herren stehen eine Reihe von ursprünglichen Trachten zur Verfügung.Mann in Trachtenmode
Die Trachtenmode für Herren besteht aber nicht nur aus Lederhose und Hemd. Lange Trachtenhosen kombiniert mit modernen Hemden und Westen sind absolut alltagstauglich und heben den eigenen Stil von der heutigen Massenproduktion ab. Traditionell gehören Gürtel mit Motivschnallen, Trachtensocken, Haferlschuhe und Kragenketten zu einem kompletten Trachtenoutfit.

Trachtenmode für Kinder

Optisch findet man kaum Unterschiede zwischen der Trachtenmode für Kinder und Erwachsene. Kinder Dirndl gibt es in allen Farben und sind liebevoll mit verschiedenen Details verziert. Passende Accessoires wie Blusen, Strickjacken und Taschen finden sich genauso wie hochwertig verarbeitete Lederhosen.

Comments are closed.